English
FAT LogoFAT Collage

Bedarfsorientiert und dynamisch: Forschung für die Produkte von morgen

Die Aufgabe der FAT ist die vorwettbewerbliche und gemeinschaftliche Forschung für Straßenfahrzeuge mit Herstellern, Zulieferern und der Wissenschaft. Ihr Ziel ist es, Grundlagen für neue Produkte zu schaffen.

Die Forschungsziele der FAT entwickeln sich dynamisch mit den sich ändernden Anforderungen der Märkte und Unternehmen. Sie konzentriert sich in ihrer Arbeit auf fünf Forschungsschwerpunkte:

  • Sicherheit
  • Technische Umweltforschung
  • Energieeffizienz und Elektrische Integration
  • Werkstoff-/Fertigungstechnologien und Berechnungsverfahren
  • Transportsystem Nutzfahrzeuge

In themenspezifischen Arbeitskreisen stellen Industrievertreter die Aufgabenstellung und Führung der Projekte sicher: Kurze Entscheidungswege garantieren, dass Forschungsprojekte entsprechend den Bedürfnissen der FAT-Mitgliedsunternehmen zeitnah umgesetzt werden.

Erstveröffentlichung: 20.09.2010 Letzte Aktualisierung: 25.01.2011