Publikationen

Alle Publikationen zur Bestellung und zum Download

Zurück zur Übersicht
  • FAT-SCHRIFTENREIHE 333
    FAT-Schriftenreihe 06. August 2020

    FAT-SCHRIFTENREIHE 333

    Charakterisierung und Meta-Modellierung von ungleichartigen Punktschweißverbindungen für die Crashsimulation

    DOWNLOAD
  • Empfehlung Informationssicherheit
    VDA-Empfehlungen 05. August 2020

    Empfehlung Informationssicherheit

    Empfehlung zum Integralen Informationsschutz mit IT-Sicherheit, Prototypenschutz und Risk-Management nach ISO 27001

    DOWNLOAD
  • Whitepaper „Risikomanagement in der Informationssicherheit“
    Sonstiges 04. August 2020

    Whitepaper „Risikomanagement in der Informationssicherheit“

    Ziel des Whitepapers ist es, Unternehmen in der Automobilindustrie hinsichtlich eines risikoorientierten Informationssicherheitsmanagements zu sensibilisieren und zu befähigen, ein effektives Informationssicherheitsrisikomanagement zu etablieren. Das Whitepaper soll darüber hinaus Organisationen bei der Vorbereitung oder Durchführung eines TISAX Assessments unterstützen, die Anforderungen der VDA ISA Kontrollfrage 1.4.1 zu erfüllen. Es ist in diesem Zusammenhang als Umsetzungsempfehlung zu verstehen, nicht als verpflichtende Vorgabe.

    DOWNLOAD
  • VDA ISA Katalog Version 5.0
    Sonstiges 04. August 2020

    VDA ISA Katalog Version 5.0

    Fragenkatalog Informationssicherheit für die Überprüfung des „Information Security Assessment“ und des Information Security Managements, Vers. 5.0

    DOWNLOAD
  • VDA 235-205 - Hochfeste und Ultrahochfeste Verbindungselemente mit bainitischer Wärmebehandlung für die Automobilindustrie - Festigkeitsklassen 12.8U bis 16.8U
    VDA-Empfehlungen 01. August 2020

    VDA 235-205 - Hochfeste und Ultrahochfeste Verbindungselemente mit bainitischer Wärmebehandlung für die Automobilindustrie - Festigkeitsklassen 12.8U bis 16.8U

    Ergänzend zu Verbindungselementen der Festigkeitsklassen 8.8 bis 12.9 nach DIN EN ISO 898-1 bzw. Empfehlung VDA 235-204 mit martensitischem Vergütungsgefüge werden in dieser Empfehlung Anforderungen an hochfeste und ultrahochfeste Verbindungselemente mit bainitischem Vergütungsgefüge der Festigkeitsklassen 12.8U bis 16.8U festgelegt. Mit der Entwicklung solcher Verbindungselemente soll bei vergleichbaren oder verbesserten Funktionseigenschaften den erhöhten Anforderungen an die Gewichtsreduzierung von Bauteilen und Komponenten im Fahrzeug und damit der Reduzierung des Fahrzeuggesamtgewichts und insbesondere der Effizienzsteigerung von Motoren Rechnung getragen werden. Charakteristisches Merkmal hochfester und ultrahochfester Verbindungselemente nach dieser Empfehlung ist die untere bainitische anstelle der martensitischen Vergütung, mit der sehr hohe Festigkeiten bei guten Zähigkeitskennwerten und hohe Dauerschwingfestigkeiten erreicht werden.

    Jetzt bestellen
  • VDA-Empfehlungen 22. Juli 2020

    4989 Datenübertragung von Gelangensbestätigungen

    Diese Empfehlung regelt den maschinellen Datenaustausch von Gelangensbestätigungen von den Kunden an die Zulieferindustrie

    DOWNLOAD
  • VDA-Empfehlungen 22. Juli 2020

    VDA 4987 - Lieferavise mit EDI V2.4 2020-07

    Diese Empfehlung beschreibt den Einsatz der EDIFACT Nachricht DESADV für die Übertragung von Lieferavisen.

    DOWNLOAD
  • VDA-Empfehlungen 22. Juli 2020

    VDA 4986 - JIS Lieferabrufe (PAB) V2.2 2020-07

    Übertragung von Produktionssynchronen Lieferabrufdaten per EDI mit EDIFACT von Kunden an Lieferanten.

    DOWNLOAD
  • VDA-Empfehlungen 22. Juli 2020

    VDA 4990 - Lagerbestandsmeldungen mit EDI V1.1, Juli 2020

    Lagerbestandsmeldungen mit EDI: Regelung vom maschinellen elektronischen Austausch von Daten EDI von Lagerbestands- und -bewegungsmeldungen

    DOWNLOAD
  • VDA 4985 - Datenübertragung von JIT-Abrufen V2.1 2020-07
    VDA-Empfehlungen 21. Juli 2020

    VDA 4985 - Datenübertragung von JIT-Abrufen V2.1 2020-07

    Übertragung von JIT-Lieferabrufdaten per EDI mit EDIFACT von Kunden an Lieferanten.

    DOWNLOAD
VDA Zentrale
VDA Zentrale
Behrenstr. 35
10117 Berlin
Tel: +49 30 897842-0 Fax: +49 30 897842-600
Nach oben springen