Publikationen

4983 Übertragung von Anlagen und Signaturen mit EDIFACT Nachrichten

VDA-Empfehlungen, 05. April 2012

/

Diese VDA Empfehlung wurde vom Arbeitskreis KIT entwickelt, um einen einheitlichen Rahmen für die Übertragung von strukturierten Daten in Form von EDIFACT Nachrichten zusammen mit sonstigen zugehörigen Dokumenten bzw. elektronischen Signaturen zu definieren. Sie ermöglicht die Anwendung der strukturierten Datenübertragung auch in Prozessen, die bisher nur mit Papierbelegen abgewickelt werden konnten. Mit dieser Empfehlung soll die einheitliche und effiziente Implementierung dieser Prozesse in der deutschen Automobilindustrie ermöglicht werden.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

DOWNLOAD
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen