Publikationen

VDA 230-219 Alterung von Kfz-Bauteilen in Sonnensimulationsanlagen

VDA-Empfehlungen, 30. Oktober 2011

Das Verfahren dient der Ermittlung des Alterungsverhaltens von polymeren Kfz-Bauteilen in deren originären Einbaulagen und Montageart. Es wird auf komplexe Baugruppen oder ganze Fahrzeuge angewendet und ist daher besonders geeignet, Wechselwirkungen von verschiedenen Werkstoffen innerhalb eines Bauteils oder zwischen mehreren Bauteilen aufzuzeigen. Erweitert gegenüber DIN 75202 werden die Änderungen aller für den Gebrauch relevanten Eigenschaften wie Form, Farbe, Glanz, Haptik, Festigkeit und die Folgen unterschiedlicher Wärmeausdehnung unter der Einwirkung von künstlicher Globalstrahlung, Wärme/Kälte und Feuchte beurteilt.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

Kostenpflichtige Bestellung

Diese Broschüre kann zu den folgenden Konditionen bestellt werden.

Preis für VDA-Mitglieder:
Mehrplatznutzung: 100,84 €
Einzelplatznutzung: 50,42 €

Preis für Nicht-Mitglieder:
Mehrplatznutzung: 100,84 €
Einzelplatznutzung: 50,42 €

Alle Preise zzgl. 19.0% gesetzl. MWSt. zzgl. Bearbeitungsgebühr

Bitte wählen Sie das passende Lizenzmodell und die Bestellmenge

100,84 €
VDA Zentrale
VDA Zentrale
Behrenstr. 35
10117 Berlin
Tel: +49 30 897842-0 Fax: +49 30 897842-600
Nach oben springen