Publikationen

Handeln für den Klimaschutz, 2. Auflage

Sonstiges, 31. August 2009

/

Die Diskussion um den Klimaschutz hat das öffentliche Bewusstsein erheblich verändert. Diese Aufgabe ist nur gemeinschaftlich durch die gesamte Gesellschaft zu lösen. Auch die deutsche Automobilindustrie leistet ihren Beitrag und wird ihn weiter erhöhen. Für sie ist es ein besonderer Ansporn, die erfolgreichen Anstrengungen zur Verminderung des Kraftstoffverbrauchs im verstärkten Maße weiterzuführen, um so eine nachhaltige Mobilität auch künftig zu sichern.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

DOWNLOAD
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen