Publikationen

VDA-Emissionsfaktoren

Sonstiges, 18. Januar 2010

/

Das Arbeiten mit einheitlichen Emissionsfaktoren in der Automobilindustrie ist von hoher Bedeutung. Ursprünglich gab es viele verschiedene Emissionsfaktoren, so daß eine vergleichbare Darstellung nicht möglich war. Durch die geschaffenen weltweit gültigen Emissionsfaktoren für CO2, CO, SO2, NOX, Staub CH4, N2O, NMVOC gelang es nun, eine einheitliche Datenbasis herzustellen. Auch der amerikanische Automobilverband beabsichtigt, diese Faktoren zu übernehmen.

Verfügbare Sprachen: Deutsch

DOWNLOAD
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen