Publikationen

Band 72: Autofahren in Rußland

Sonstiges, 01. Januar 1992

/

Das Heidelberger Sinus-Institut untersuchte im VDA-Auftrag die (damaligen) Grundlagen und die Bedingungen des Autofahrens in Rußland. Die Erhebung gliedert sich in zwei eigenständige Teile: eine Repräsentativbefragung mit rund 3.200 Teilnehmern sowie eine Quotenbefragung mit rund 940 Teilnehmern in ausgewählten Gruppen unterschiedlicher Pkw-Nutzer und Eigentümer sowie von Automobilexperten (Handel, Service, Behörden etc.). Die Grundlagenuntersuchung bezog das gesamte Gebiet des heutigen Rußlands (von Weißrußland über Sibirien bis zu den fernöstlichen Territorien) mit ein. 113 Seiten, ISSN 0507-6692

Verfügbare Sprachen: Deutsch

Kostenpflichtige Bestellung

Diese Broschüre kann zu den folgenden Konditionen bestellt werden.

Preis für VDA-Mitglieder:
Stückpreis: 0,00 €

Preis für Nicht-Mitglieder:
Stückpreis: 12,78 €

Alle Preise zzgl. 7.0% gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wählen Sie das passende Lizenzmodell und die Bestellmenge

12,78 €
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen