Publikationen

Empfehlung zum Datenaustausch zwischen Firmen der Automobilindustrie und Logistikdienstleistern zur Erfüllung der Anforderungen des Importkontrollsystems ICS der Europäischen Union

VDA-Empfehlungen, 06. Dezember 2011

/

Diese VDA Empfehlung wurde gemeinsam mit dem DSLV entwickelt, um eine einheitliche und automatisierte Übertragung von Informationen von Firmen der Automobilindustrie an ihre Logistikdienstleister zu ermöglichen. Im Zentrum stehen dabei die Angaben, die Bestandteil der im Rahmen des europäischen Import Control Systems (ICS) zu meldenden Daten sind. Anforderungen aus dem US-amerikanischen 10+2 Verfahren wurden ebenfalls berücksichtigt. Mit der Vereinheitlichung und Automatisierung dieser Kommunikation soll eine effiziente Implementierung der Prozesse ermöglicht werden, die sich aus den gesetzlichen Anforderungen des ICS ergeben.

Verfügbare Sprachen: Deutsch

DOWNLOAD
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen