Publikationen

VDA-Empfehlung 305, EKB 3008 Datenaustauschformat

VDA-Empfehlungen, 05. April 2013

/

An der Entwicklung eines Bremssystems sind in der Regel mehrere Entwicklungspartner beteiligt. Dabei basiert die verwendete Mess- und Prüfstandtechnik auf hauseigenen Messgeräten, die teilweise auch auf Eigenentwicklungen beruhen. Jedes Messgerät speichert die gemessenen Daten in eigenen Dateistrukturen ab, die oft untereinander nicht kompatibel sind. Der Datenaustausch zwischen den Messgeräten ist damit in der Regel nicht möglich. Im Zuge immer komplexer und schneller werdender Entwicklungsabläufe wird ein unkomplizierter Datenaustausch immer notwendiger. Das beschriebene Datenaustauschformat bietet die Voraussetzung, bremsenrelevante Messdaten zwischen den Systemen auszutauschen oder zur Detailanalyse in Auswerte- und Mathematikprogramme einzulesen. Zudem wurde eine leichte Nutzbarkeit mit weit verbreiteten Standardprogrammen (Editoren, Tabellenkalkulation, Multimedia-Software) berücksichtigt.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

DOWNLOAD
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen