Publikationen

Die deutsche Automobilindustrie in der erweiterten EU – Motor der Integration

Sonstiges, 01. Juli 2004

/

Die Europäische Union integriert mit den neuen Mitgliedstaaten ausgesprochene Wachstumsmärkte, insbesondere für die Automobilindustrie. Diese Studie gibt einen breiten Überblick über die Aktivitäten der deutschen Hersteller und Zulieferer in den Beitrittsländern, über die Lieferverflechtungen mit Deutschland, über die dortigen Märkte und die ökonomische Situation sowie Perspektiven. Die Studie umfasst 88 Seiten, 46 Abbildungen und 23 Tabellen und enthält eine Aufstellung der dem VDA gemeldeten Fertigungsbetriebe deutscher Automobilunternehmen in Mittel- und Osteuropa.

Verfügbare Sprachen: Deutsch

Kostenpflichtige Bestellung

Diese Broschüre kann zu den folgenden Konditionen bestellt werden.

Preis für VDA-Mitglieder:
Stückpreis: 0,00 €

Preis für Nicht-Mitglieder:
Stückpreis: 26,00 €

Alle Preise zzgl. 7.0% gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wählen Sie das passende Lizenzmodell und die Bestellmenge

26,00 €
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen