Publikationen

Jahresbericht 2016

Jahresbericht, 04. November 2016

/

Die deutsche Automobilindustrie blickt auf eineinhalb wirtschaftlich erfolgreiche Jahre zurück. Im vergangenen Jahr steigerten die deutschen Automobilhersteller ihre globale Pkw-Fertigung auf den neuen Rekord von 15,1 Millionen Einheiten. Dabei ist die Inlandsfertigung erstmals seit zehn Jahren wieder stärker gewachsen als die Auslandsproduktion, nämlich um 2 Prozent auf 5,7 Millionen Einheiten. Auch im ersten Halbjahr 2016 haben die für uns wichtigen großen Märkte China, Westeuropa und Nordamerika weiter zugelegt. Die Beschäftigung in unserer Industrie stieg in Deutschland über 800.000 Mitarbeiter in den Stammbelegschaften. Die Automobilindustrie bleibt ein entscheidender Jobfaktor in Deutschland.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

DOWNLOAD
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen