Publikationen

VDA 675-241 Elastomere-Bauteile in Kraftfahrzeugen Prüfverfahren zur Eigenschaftsbestimmung, Korrosionswirkung auf Kupfer

VDA-Empfehlungen, 01. Dezember 2013

/
VDA 675-241 Elastomere-Bauteile in Kraftfahrzeugen Prüfverfahren zur Eigenschaftsbestimmung, Korrosionswirkung auf Kupfer

Diese Empfehlung beschreibt die Einwirkung von Elastomeren auf Elektrolytkupfer und gibt Auskunft darüber, ob das Vulkanisat untervernetzt ist und/oder freien Schwefel enthält. Dabei wird die Tatsache ausgenutzt, dass Kupfer mit elementarem Schwefel zu schwarzem Kupfersulfid reagiert. Die Intensität der Schwarzverfärbung liefert einen schnellen qualitativen Hinweis auf den Gehalt an freiem Schwefel. Das Verfahren kann dazu dienen; Eignungsprüfungen an verschiedenen für eine solche Anwendung in Frage kommenden Elastomeren (Gütefindung) und Vergleichsprüfungen an verschiedenen Lieferchargen einer bestimmten Elastomerqualität (Gütesicherung)

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

Kostenpflichtige Bestellung

Diese Broschüre kann zu den folgenden Konditionen bestellt werden.

Preis für VDA-Mitglieder:
Einzelplatznutzung: 0,00 €
Mehrplatznutzung: 0,00 €

Preis für Nicht-Mitglieder:
Einzelplatznutzung: 0,00 €
Mehrplatznutzung: 0,00 €

Alle Preise zzgl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten

 

Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen