Publikationen

VDA 675-130: Elastomere - Identifikation

VDA-Empfehlungen, 01. Mai 2016

/
VDA 675-130: Elastomere - Identifikation

Das Verfahren nach dieser Norm dient zur Bestimmung des Glührückstandes ohne chemische Vorbehandlung der Probe. Der Glührückstand besteht aus anorganischen Substanzen. Diese Substanzen liegen im Allgemeinen im Glührückstand nicht mehr in ihrer ursprünglichen Form vor, sondern können sich unter den Glühbedingungen verändert haben.

Verfügbare Sprachen: Deutsch

Kostenpflichtige Bestellung

Diese Broschüre kann zu den folgenden Konditionen bestellt werden.

Preis für VDA-Mitglieder:
Mehrplatznutzung: 120,00 €
Einzelplatznutzung: 40,00 €

Preis für Nicht-Mitglieder:
Mehrplatznutzung: 120,00 €
Einzelplatznutzung: 40,00 €

Alle Preise inkl. 19.0% gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wählen Sie das passende Lizenzmodell und die Bestellmenge

120,00 €
VDA Zentrale
VDA Zentrale
Behrenstr. 35
10117 Berlin
Tel: +49 30 897842-0 Fax: +49 30 897842-600
Nach oben springen