Publikationen

VDA Empfehlung 314

VDA-Empfehlungen, 20. Juni 2016

/

Die vorliegende Empfehlung bezieht sich auf akustische Untersuchungen an Radbremsen im Fahrversuch, also auf den eingebauten Zustand im Umfeld des Gesamtfahrzeugs. Sie ist ausgelegt auf Personenkraftwagen mit Scheibenbremsen und organisch gebundenen Reibbelägen, wobei eine Anwendung auf andere Fahrzeuge und Reibungsbremsen nicht ausgeschlossen ist.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

DOWNLOAD
Eckehart Rotter
Eckehart Rotter Leiter Abteilung Presse

Tel: +49 30 897842-120 Fax: +49 30 897842-603
Nach oben springen