Veranstaltungen

VDA Logistik-Award 2020

Im Februar 2020 findet im Rahmen der Abendveranstaltung des Forum Automobillogistik 2020 die Preisverleihung des VDA Logistik-Award statt.

12. Februar 2020

tbd

VDA Logistik-Award 2020: Einladung zur Teilnahme

Im Februar 2020 findet das 8. Forum Automobillogistik statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird der VDA zum zwölften Mal den begehrten VDA Logistik-Award an ein Unternehmen verleihen, welches mit seiner Logistiklösung als Vorbild für andere Unternehmen der Automobilindustrie dienen kann. Die bisher prämierten, visionären Konzepte unterstreichen die strategische Neuausrichtung und den hohen Stellenwert der Logistik in und zwischen den Unternehmen. Die ausgezeichneten Unternehmen können die durch die gesamte Automobilindustrie gewürdigte Leistung und die damit verbundene Öffentlichkeitswirkung werbewirksam einsetzen. Hervorragende, innovative Leistungen in den Logistikprozessen der Unternehmen der Automobilindustrie und ihrer Partner sollen in den Vordergrund gestellt und ausgezeichnet werden. Die auch im Branchenvergleich führende Rolle der Automobillogistik wird mit dem Award hervorgehoben.

Wir laden Sie ein, mit dem realisierten Logistikprojekt Ihres Unternehmens am VDA Logistik-Award 2020 teilzunehmen und freuen uns über die Zusendung Ihrer Interessenbekundung per Post oder E-Mail bis zum 31. August 2019.

Adresse:
Verband der Automobilindustrie e.V.
Herrn Sascha Gröbel - Referent Abteilung Produktion und Logistik
Postfach 8 04 62
10004 Berlin
Tel.:    ++49 (0) 30 897842 223
E-Mail: sascha.groebel@vda.de

Bei Fragen steht Ihnen auch der Vorsitzende der Jury zur Verfügung:

Prof. Dr. Wolfgang Stölzle

Universität St.Gallen

Institut für Supply Chain Management
Dufourstrasse 40a
CH-9000 St. Gallen
Tel.: ++41(0) 71 224 72 80
Fax: ++41(0) 71 224 73 15
E-Mail: wolfgang.stoelzle@unisg.ch
Internet: https://iscm.unisg.ch/

Sascha Gröbel Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)
Behrenstraße 35
10117 Berlin
Tel: 030 897842-223  
Nach oben springen