Innovation und Technik

Elektromobilität

Die deutsche Automobilindustrie ist auf einem guten Weg, die Leitanbieterschaft für die Elektromobilität weiter auszubauen. Das Angebot der deutschen Hersteller umfasst nahezu alle Fahrzeugsegmente.

Deutsche Automobilhersteller im internationalen Markt

Die deutsche Automobilindustrie ist auf einem guten Weg, die Leitanbieterschaft für die Elektromobilität weiter auszubauen. Das Angebot der deutschen Hersteller umfasst nahezu alle Fahrzeugsegmente. Noch ist der Markt für Elektrofahrzeuge – wenn man die Stückzahlen betrachtet – klein; allerdings wächst er kräftig. Seit 2007 sind die Zulassungszahlen von Elektrofahrzeugen und somit die Elektromobilität in Deutschland und vielen Ländern der Welt  Jahr für Jahr stark gestiegen.

Zurzeit sind 29 Elektromodelle im Angebot der deutschen Automobilhersteller. Bis 2020 werden das Angebot und die Verfügbarkeit wettbewerbsfähiger Fahrzeuge in den einzelnen Segmenten merklich ausgebaut.

Marktanteile deutscher Konzernmarken Elektro-Pkw vs. Pkw gesamt

Der Marktanteil für Elektro-PKW der deutschen Hersteller ist in den großen Märkten wie Westeuropa, USA und Japan größer als der Gesamtmarktanteil. In China spielen Elektro-Pkw deutscher Konzernmarken bei 3 Prozent Marktanteil kaum eine Rolle; der Markt wird aufgrund von staatlichen Rahmenbedingungen zu 90 Prozent von einheimischen Marken beherrscht.

Auch die deutschen Marktanteile gleichen sich an. Alleine den letzten zwei Jahr stieg der Elektro-PKW Marktanteil von 59 Prozent in 2016 auf 66 Prozent. Damit ist der starke Gesamtmarktanteil von 70 Prozent fast erreicht.

Das zeigt, dass die deutschen OEMs bei Elektroautos mindestens so erfolgreich sind wie bei den konventionellen Antrieben.

Nach oben springen