AK Metalle

  • Informationsaustausch zu metallischen Werkstoffen in automobilen Anwendungen (Lang- und Flachprodukte aus Stahl, Leichtmetalle).
  • Austausch und Zusammenarbeit mit den Arbeitskreisen im Werkstoffausschuss des Verbands der Stahlhersteller (VdEh) und im Verband der Aluminiumhersteller (GDA).
  • Erarbeitung von VDA Empfehlungen zu mechanischen Verbindungselementen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schraubenverband.
  • Erarbeitung von VDA Empfehlungen für metallische Werkstoffe und die Qualifizierungs- und Prüfmethoden.
  • Unterstützung von firmenübergreifenden Projekten entlang der Lieferkette, z.B. zu Fragen der Freigabe neuer Werkstoffe oder Produktionsverfahren.
Nach oben springen