Innovationen 2021

Sauber. sicher. digital.

Warum die deutsche Autoindustrie die innovativste der Welt bleibt

Mehr Sicherheit für Fahrzeuginsassen

Bei einem Unfall ist das Verletzungsrisiko für die Insassen in einem kleinen, leichten Fahrzeug um ein vielfaches höher als in einem großen, schweren Fahrzeug. In der Regel verformt sich der Vorderwagen eines SUVs zum Beispiel erst dann, wenn die Knautschzone des Kleinwagens bereits aufgebracht ist. Kirchhoff Automotive hat eine Vorderwagenstruktur entwickelt, die wie ein Schutzschild für alle Unfallbeteiligten wirkt. Im Crashfall wird dank dieser Konstruktion die eingebrachte Energie großflächig verteilt und absorbiert.

Die Vorderwagenstruktur wirkt wie ein Schutzschild und setzt dabei auf die Sicherheit beider Unfallbeteiligten.

Erfunden vom Kirchhoff-Forschungsteam

 

 

 

 

 

Dr. Lutz Meyer
Dr. Lutz Meyer Leiter Kommunikation & Medien

Tel: +49 30 897842-120  
Nach oben springen