Odette-ID

Die Odette-ID dient zur eindeutigen Identifizierung von Unternehmen und Einrichtungen. Am häufigsten ist sie im Einsatz zur Identifizierung von Systemen zum Datenaustausch (EDI oder CAD/CAM).

Ihrer OFTP/OFTP2 fähigen Datenstation beim Austausch von Logistik-, Rechnungs- und CAD-Daten mit Partnern in der Automobilindustrie.

Die Odette-ID werden  über ein Internetportal vergeben. Alle Antragsteller registrieren sich bitte online, um den OFTP-Code zu erhalten.

So können Sie bestellen:

Klicken Sie auf den Link unten auf dieser Seite, um zum Odette Portal zu gelangen.

Nachdem Sie sich registriert haben platzieren im Portal ihre Bestellung (siehe "Purchase Code"). Als Nicht-Mitglied des VDA erhalten Sie eine Rechnung (vorab per E-Mail) in Höhe von 175,00 € zzgl. MwSt. (einmalige Gebühr). Nach Begleichung der Rechnung werden Sie per E-Mail aufgefordert, die dem Code zuzuordnenden Stationsdaten wiederum on-line zu registrieren.

Für VDA-Mitgliedsunternehmen ist der OFTP-Code kostenfrei.

Simone Berbig Abteilung Produktion und Logistik

Tel: +49 30 897842-221  
Nach oben springen