Wirtschaftspolitik, Außenwirtschaft, Mittelstand & Steuern

Die Fachabteilung Wirtschaftspolitik, Außenwirtschaft, Mittelstand und Steuern koordiniert die standortbezogenen Themen für die Automobilindustrie auf nationaler und internationaler Ebene. Ein Schwerpunkt liegt auf der Perspektive der Zulieferer sowie dem Hersteller-Zulieferer-Verhältnis.

Fachgebiet Außenwirtschaft, Handel & Zölle

Der Zugang zu Auslandsmärkten ist für die Unternehmen der deutschen Automobilindustrie unerlässlich. Mehr als 70 Prozent der deutschen PKW-Produktion wird ins Ausland verkauft. Das langfristige Wachstum findet vor allem auf den Märkten außerhalb der „Triade“ (Europa, USA und Japan) statt: in Asien, Lateinamerika und anderen Schwellenländern mit steigender Motorisierung.  Mit über 2.500 Produktionsstandorten sind deutsche Hersteller und Zulieferer auf den Weltmärkten außerhalb Deutschlands vertreten. Die Produktion im Ausland ist inzwischen doppelt so hoch wie die auf dem Heimatmarkt.

Der Handels- und Investitionspolitik sowie zoll- und exportkontrollrechtlichen Fragestellungen kommen in einer Zeit, in der sich viele Länder mit dem Abbau von Handelsschranken schwertun, ein besonderes Gewicht zu. Der VDA setzt sich für freien und regelbasierten Handel ein, auch um Deutschland und Europa als Produktionsstandort zu sichern und zu stärken. Die EU muss ihr Netz an Handels- und Investitionsabkommen ausbauen und dabei die technischen Entwicklungen (Elektromobilität, Digitalisierung, VAF) angemessen berücksichtigen.

Cluster Internationale Verbändepartnerschaften Afrika & Indien
Unter finanzieller Förderung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) führt der VDA zwei Verbändepartnerschaften mit Partnerverbänden in Indien und Afrika durch. Diese sind im „VDA Cluster Internationale Verbändepartnerschaften Afrika & Indien“ organisatorisch zusammengefasst und bieten den Mitgliedsunternehmen vielfältige Möglichkeiten zur Kooperation und Kontaktvermittlung.

Begleitung von Auslandsmessen und Delegationsreisen
Daneben begleitet und unterstützt der Fachbereich „Außenwirtschaft, Handel und Zölle“ die VDA-Mitglieder auch auf Auslandsmärkten mit attraktiven Angeboten zu Auslandsmessebeteiligungen oder Informations- und Delegationsreisen in interessante Märkte.

 

Das Team

Angela Mans
Leitung Fachgebiet Außenwirtschaft, Handel u. Zölle
Tel: +49 30 897842-352
E-Mail: angela.mans@vda.de 

Victoria Backhaus-Jerling
Referentin / Leiterin Projektbüro Südafrika VDA-AAAM
Tel: +267 75 968 413
E-Mail: victoria.jerling.extern@vda.de

Martha Bracklo
Praktikantin
Tel: +49 30 897842-271
E-Mail: martha.bracklo@vda.de

Inesa Kachmarchyk
Referentin Cluster Internationale Verbändepartnerschaften Afrika & Indien
Tel: +49 30 897842-353
E-Mail: inesa.kachmarchyk@vda.de 

Jens Lemmer
Referent Zölle
Tel: +49 30 897842-358
E-Mail: jens.lemmer@vda.de 

Marius Ochel
Leiter Cluster Internationale Verbändepartnerschaften Afrika & Indien
Tel: +49 30 897842-355
E-Mail: marius.ochel@vda.de 

Dr. Karoline Kampermann Leiterin Abteilung Wirtschaftspolitik, Außenwirtschaft, Mittelstand & Steuern

Tel: +49 30 897842-270 Fax: +49 30 897842-604
Nach oben springen