Organisation

Ausschüsse

In rund 50 Arbeitskreisen und Ausschüssen arbeitet der VDA mit externen Experten zusammen.

Arbeitskreis Abrechnungsverfahren

Der AK Abrechnungsverfahren beschäftigt sich mit der Beschreibung von Abrechnungsprozessen und der Entwicklung, Pflege und Anwendung von Datenstrukturen für den elektronischen Austausch von Rechnungs- und Gutschriftanzeigedaten sowie Zahlungsavisen in der Automobilindustrie.

Rechnungs- und Gutschrifts-Datenaustausch sind komplexe Prozesse, die sowohl den Anforderungen vielfältiger Geschäftsprozesse als auch rechtlichen Vorgaben Genüge tun müssen. Bei den rechtlichen Vorgaben spielen sowohl die Grundsätze ordnungsgemäßer rechnergestützter Buchführung als auch die Anforderungen aus dem Umsatzsteuergesetz eine zentrale Rolle.

Im Kontext der aktuellen Umsatzsteuergesetzgebung ist es möglich,  Rechnungsdaten elektronisch zu übertragen, sofern die Prozesse und angewendeten technischen Verfahren die Authentizität und Integrität der Rechnungen sicherstellen.

Der AK Abrechnungsverfahren entwickelt Best-Practice Empfehlungen für die Umsetzung dieser Anforderungen in den Unternehmen der Automobilindustrie.

Intensiv befasst sich der AK mit der Integration neuer Entwicklungen im Rechnungs- und Gutschriftverfahren nicht nur für Produktiv-, sondern auch für Rohmaterial, Hilfs- und Betriebsstoffe sowie alle Arten von Dienst- und Frachtleistungen. Auch die Übertragung jeglicher Zusatzdokumente, die zur Rechnungsprüfung erforderlich sind, wurde im AK realisiert.

Eine zunehmende Rolle spielt dabei die Integration von kleinen und mittleren Unternehmen, da nur so das ganze Potential der elektronischen Abrechnung zum beiderseitigen Nutzen erschlossen werden kann.

Weiterhin sind Themen von Interesse, die den grenzüberschreitenden elektronischen Rechnungsdatenaustausch betreffen (Cross-Border). Mitglieder des AK arbeiten im Rahmen von Odette intensiv mit Kollegen aus den anderen europäischen Ländern zusammen, um abgestimmte Empfehlungen für den Einsatz von elektronischen Abrechnungsverfahren in Europa und der weltweiten Supply-Chain zu veröffentlichen.

 

Validierungsportal zu VDA 4938

Als Service für alle Anwender stellt der VDA ein kostenloses Online-Tool zur Validierung von EDIFACT Nachrichten INVOIC nach VDA 4938 (Teil 2) zur Verfügung.

Testen Sie Ihre Rechnungen jetzt ...


 

Richard  Erzberger
Richard Erzberger Daimler AG
HPC 096-T121
70546 Stuttgart
Tel: +49 711-17-83115  
Nach oben springen