] QMC Teamleiter/in Aus-/Weiterbildung - VDA
Stellenangebote

Teamleiter/in für den Bereich Aus- und Weiterbildungen im Qualitäts Management Center (QMC)

Kennziffer 04-17

Der Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) vereinigt unter einem Dach die deutschen Automobilhersteller für PKW und Nutzfahrzeuge sowie deren Zulieferer. Diese weltweit einzigartige Mitgliederbasis gibt dem VDA ein besonderes Gewicht auf nationaler und internationaler Ebene. Zusätzlich ist der VDA der Veranstalter der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA), der weltgrößten Automobilmesse.

Die deutschen Automobilhersteller und ihre Zulieferer verfügen  über das Qualitäts Management Center (QMC) im VDA. Die Aufgaben und Leistungen des VDA QMC reichen von der Entwicklung der  automobilspezifischen Qualitätsmanagementsysteme und Methoden bis hin zur Aus- und Weiterbildung der automobilspezifischen Qualitätsthemen.

Der VDA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter für den Bereich Aus- und Weiterbildung im Qualitäts Management Center (QMC) in Berlin. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil unseres Teams zu werden und die große Bandbreite der Arbeitsabläufe in der Aus- und Weiterbildung des Qualitäts Management Centers des Verbandes der Automobilindustrie e. V. kennenzulernen und zu gestalten.

Das Arbeitsgebiet für diese Stelle umfasst nach Absprache mit dem Leiter des VDA QMC:

  • Leitung und Steuerung aller Aktivitäten sowohl der Offenen-, Inhouse- als auch Lizenznehmertrainings des VDA QMC im weltweiten Netzwerk
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von Business- und Marketingplänen und Abstimmung mit dem Leiter des VDA QMC
  • Vertragsgestaltung mit den Partnern der VDA QMC Aus- und Weiterbildung (Referenten, Dienstleister, Lizenznehmer)
  • Fachliche Mitarbeiterführung in der VDA QMC Aus- und Weiterbildung
  • Teilnahme an Arbeitskreissitzungen
  • Regelmäßige Leitung und Durchführung der Steuerkreistreffen mit Mastertrainern


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium
  • Leitungserfahrungen in der Weiterbildung bzw. in der Schulungsorganisation
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie, Kenntnisse der VDA-Bände
  • Erfahrung mit modularisierten Schulungsunterlagen
  • Flexibilität, Gewissenhaftigkeit, schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sind unabdingbar
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (national und international)
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket sowie Adobe Acrobat wird vorausgesetzt
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)
  • Trainererfahrung im automobilen Umfeld


Bewerbungsunterlagen:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an Frau Gabriele Tkotz (bewerbung@vda.de).

Nach oben springen