Stellenangebote

Studentische Aushilfe (m/w) für die Koordinierungsstelle Vernetztes und Automatisiertes Fahren

(ca. 15-20 Stunden/Woche)

Der Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) vereinigt unter einem Dach die deutschen Automobilhersteller für PKW und Nutzfahrzeuge sowie deren Zulieferer. Diese weltweit einzigartige Mitgliederbasis gibt dem VDA ein besonderes Gewicht auf nationaler und internationaler Ebene. Zusätzlich ist der VDA der Veranstalter der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA), der weltgrößten Automobilmesse.

Der VDA sucht zur Unterstützung der Mitarbeiter der Koordinierungsstelle Vernetztes und Automatisiertes Fahren in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt für zunächst ein Jahr eine/n studentische Aushilfe (m/w). Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil unseres Teams zu werden, die große Bandbreite der Arbeitsabläufe beim Verband der Automobilindustrie näher kennen zu lernen und uns in der Interessenvertretung für unsere Mitglieder zu unterstützen.

Das Arbeitsgebiet für diese Stelle umfasst:

  • Projektbezogene, selbstständige Bearbeitung und Weiterentwicklung einer Informationsdatenbank zum Thema „Vernetztes und Automatisiertes Fahren“
  • Vorbereiten, Durchführen und Auswerten von Studien auf Grundlage der o.g. Informationsdatenbank und darauf aufbauende Vorbereitung von zielgruppenbezogenem Kommunikationsmaterial
  • Unterstützung der Mitarbeiter der Koordinierungsstelle im Tagesgeschäft (Erstellung von Präsentationen, Recherche und Zusammenfassen von Informationen etc.)
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Immatrikulierte/r Student/in
  • Analytische Denkweise und einen Blick für das Wesentliche
  • Interesse an technischen Themen sowie am „vernetzten Fahrzeug“ und „automatisierten Fahren“
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Sorgfältige, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit


Bewerbungsunterlagen:

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Frau Gabriele Tkotz (bewerbung@vda.de).

Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)
Behrenstraße 35
10117 Berlin

Nach oben springen