null

    Fachabteilungen

    Kommunikation & Medien

    Unser Team kümmert sich um die öffentliche Wahrnehmung des VDA, die Einordnung der Themen der Automobilindustrie und die Mitgliederkommunikation.

    Unser Team kümmert sich um die öffentliche Wahrnehmung des VDA, die Einordnung der Themen der Automobilindustrie und die Mitgliederkommunikation.

    Information und Dialog

    Unser Team betreut alle aktuellen Medienanfragen, Pressemitteilungen, Interviews und Statements. Der VDA Newsroom beobachtet die Medienlage und die Debatten auf den social Media-Kanälen. Die digitale Redaktion bereitet alles Themen für die Websites und die eigenen  Social Media Accounts auf. Unser Veranstaltungsteam organisiert Mitgliederversammlungen und Themenveranstaltungen für Mitglieder und Zielgruppen. Wir informationen die Mitglieder mit Newslettern und in direkten Gepprächen über die aktuellen Themen der Branchen. Hier entstehen auch alle Publikationen des VDA, die Filme, Fotos und Grafiken. Das Team managt das VDA Studio und verantwortet das Design und Markenführung des VDA. Und schließlich liegt hier die Verantwortung für die nationale und internationale Kommunikation der IAA Mobility und IAA Transportation.

    Hier erreichen uns Ihre Presseanfragen direkt und zentral

    presse@vda.de

    Das Team der Pressestelle leistet die tägliche verkehrs-, wirtschafts- und klimapolitische sowie technisch-fachliche externe Kommunikation des VDA. Die Sprecher sind Ansprechpartner für alle nationalen und internationalen Medien. Sie halten engen Kontakt zu allen, die über die Automobilindustrie, die Transformation der Branche und über nachhaltige individuelle Mobilität schreiben und senden, sei es in Print, Digital, Radio oder Podcast.

    Der VDA ist auf allen digitalen Kanälen präsent und erklärt die Themen und Haltungen rund um moderne Mobilität. Das Team kommuniziert auf Twitter, Facebook, LinkedIn, YouTube und whatever comes next.

    Das Team vermittelt unsere aktuellen Positionen, Themen und Informationen an die Mitglieder und die Mitarbeiter im VDA. Hinzu kommen die digitale Plattformen vda.de, iaa.de sowie Corporate Design und die Marke VDA.

    Information, Diskussion, Austausch: Der VDA ist die Plattform für alle Themen der Mobilität. Jedes Jahr veranstalten wir zahlreiche Veranstaltungen, Kongresse und Dialogformate für unsere Mitglieder und Gäste aus Industrie, Politik und Gesellschaft zu den aktuellen Themen der Automobilindustrie. Mit einem eigenen Studio und virtuellen Plattformen verbinden wir "live" und "digital" und schaffen so Veranstaltungen mit Mehrwert für jeden Gast.

    Das Team entwickelt und steuert die Bereiche Marketing und Kommunikation, national und international, für die IAA Mobility und die IAA Nutzfahrzeuge: Aktivierung der Fachbesucher, Information der Öffentlichkeit, PR in allen Medien, Websites, Social Media-Kanäle, Newsletter, die Themen-Redaktion, Pressebetreuung und Videoproduktion.

    Eva Siegfried
    Pressestelle

    Eva Siegfried

    Sprecherin, Schwerpunkt Volkswirtschaft, Statistik und VDA-Ladenetz-Rankings

    IAA Kommunikation

    Tim Wegner

    Referent