null

    Mitglieder

    Startups

    Werden Sie Mitglied im VDA!

    Werden Sie Mitglied im VDA!

    Sie sind ein Startup und möchten Mitglied im VDA werden?

    Die wichtigsten Voraussetzungen: 

    • Sie sind ein Unternehmen in Deutschland UND 

    • fertigen industriell Kraftfahrzeuge, Anhänger, Busse, Kraftfahrzeugteile ODER 

    • erstellen Produkte, Software, Plattformen oder Dienstleitungen für Kraftfahrzeuge, Anhänger, Busse, Kfz-Teile ODER 

    • erbringen sonstige spezifische Leistungen für die Automobilindustrie.  

    7 gute Gründe, warum Sie Mitglied werden sollten

    1. Profitieren Sie vom Informationsfluss durch den VDA. 
    2. Nutzen Sie die starke Stimme des VDA für seine Mitglieder. 
    3. Engagieren Sie sich bei vielfältigen VDA-Aktivitäten. 
    4. Bringen Sie Ihre Themen mit in die Verbandsarbeit ein (Agenda-Setting). 
    5. Profitieren Sie von Rat und Tat unserer Fachabteilungen. 
    6. Erweitern Sie Ihr Netzwerk in die Automobilindustrie. 
    7. Gestalten Sie mit uns die Mobilität von Morgen. 

    Was kostet die Mitgliedschaft?

    Reduzierte Mitgliedsbeiträge zahlen folgende Unternehmen:

    • Neugründungen (keine Ausgründungen) mit innovativem und skalierbarem Geschäftsmodell, schnellem Umsatzwachstum sowie internationalen Expansionsabsichten,
    • die dem VDA innerhalb der ersten 60 Monate nach der Unternehmensgründung (Eintragung im Handelsregister) beitreten und
    • nicht mehr als 150 Mitarbeiter beschäftigen sowie
    • nicht mehr als 50 Mio. Euro Umsatz erzielen.

    In diesem Fall genießen Sie alle Vorteile der Mitgliedschaft, zahlen aber nur 1.000 Euro Beitrag im Jahr. Die Aufnahmegebühr für Startups beträgt einmalig 500 Euro.

    Jens Bernhardt
    Ansprechpartner

    Jens Bernhardt

    Start-ups und Tech-Unternehmen

    Laszlo Hammerl
    Mitgliederservice

    Laszlo Hammerl

    Studentischer Mitarbeiter