null

    Fachabteilungen

    Fachgruppe Technische Vorschriften und Werkstoffe

    Die Fahrzeuge der Zukunft müssen länderspezifische Vorschriften und Gesetzen einhalten, damit sie von den lokalen Behörden zugelassen werden. Weltweit existieren sehr unterschiedliche Vorschriften und Genehmigungsprozesse für z.B. Crashverhalten, Abgase, Beleuchtungseinrichtungen oder Bremsanlagen.

    Die Fachgruppe vertritt in diesem Zusammenhang die Interessen der Mitglieder im Homologations-, Zertifizierungs- und Gesetzgebungsprozess.

    Seitens der Fachgruppe Technische Vorschriften & Werkstoffe werden zwei VDA-Ausschüsse betreut. Der VDA-Ausschuss Technik, Sicherheit und Umwelt (ATSU) verantwortet das komplexe Themenfeld der Fahrzeuganforderungen von nationalen, europäischen und internationalen Vorschriften. Daneben liefert der VDA-Werkstoffausschuss die ganzheitliche Betrachtung von Werkstoffen und zugehörigen Prüfverfahren.

    Philipp Niermann
    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Philipp Niermann

    Leiter der Fachgruppe

    Sabrina Brennicke
    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Sabrina Brennicke

    Teamassistenz

    Arlina Benson
    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Arlina Benson

    Referentin Lichttechnik, Neue Technologien Bremse und Lenkung

    Sören Morgenbrodt
    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Sören Morgenbrodt

    Referent Nutzfahrzeugthemen

    Lukas Nulle
    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Lukas Nulle

    Referent EU-Typgenehmigung, Exporthomologation, Elektronik, Funkzulassungen und Geräusche

    Andreas Perl
    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Andreas Perl

    Referent Sicherheit, passive Sicherheit und Versicherungsanforderungen

    Georg Stüdlein
    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Georg Stüdlein

    Referent Werkstoffausschuss

    Technische Vorschriften & Werkstoffe

    Sercan Yıldız

    Werkstudent