null

    Standorte

    VDA Büro Peking

    Der VDA China in Peking ist das Bindeglied zwischen der deutschen Automobilindustrie und chinesischen Entscheidungsträgern, Marktteilnehmern, Verbänden und den deutschen politischen Vertretungen in China.

    Der VDA China in Peking ist das Bindeglied zwischen der deutschen Automobilindustrie und chinesischen Entscheidungsträgern, Marktteilnehmern, Verbänden und den deutschen politischen Vertretungen in China.

    Auge, Ohr und Stimme in China

    China hat in den vergangenen Jahren deutlich an Bedeutung für die deutsche Automobilindustrie gewonnen. Sowohl die Hersteller wie auch die Zulieferer sind in China vertreten und der Geschäftserfolg vor Ort steuert einen relevanten Anteil zum Gesamtumsatz bei.

    Das Ziel des VDA China ist es, die regulatorischen Rahmenbedingungen in China und den chinesischen Markt für die Unternehmen der deutschen Automobilindustrie transparenter zu machen. Dies realisieren wir, indem wir Kontakte zu Behörden, Verbänden und Institutionen herstellen und Informationen zur Verfügung stellen. Wir sorgen dafür, dass wir mit gemeinsamer Stimme unserer Mitglieder auftreten, indem wir entsprechende Projekte initiieren, begleiten und die Ergebnisse nach außen repräsentieren.

    Das Team

    Ansprechpartner

    Lin Zhang

    Vizepräsident VDA Büro Peking

    Ansprechpartnerin

    Stacy Dong

    Referentin VDA Büro Peking

    Ansprechpartnerin

    Amy Sun

    Referentin VDA Büro Peking

    Ansprechpartner

    Yinan Li

    Referent Büro Peking

    Ansprechpartnerin

    Lucia Liu

    Referentin Büro Peking